Wenn Kinder Geschichte “er”-finden – wird aus Muscheln Naturalgeld

Im Urlaub im Mai schenkte mir unsere damals knapp 4-jährige zum ersten Mal diesen Aha-Effekt, das Gefühl, “dass es genau so gewesen sein kann”. Mit ihrer eigenen kindlichen Logik machte sie ganz allein eine Entdeckung und ich erlebte Archäologie und Geschichte mal anders.

Weiterlesen

Kehlheim – Archäologisches Museum im Herzogkasten

Das archäologische Museum Kehlheim kommt ohne große technische Hilfsmittel aus. Stattdessen setzt man hier erfolgreich auf verschiedene Mitmach-Stationen.

In Verbindung mit der “Schnitzeljagd” nach Leitfunden einzelner Epochen aus der Einleitung des Kinder-Begleitheft wurde der Besuch hier auch für die Kinder sehr abwechslungsreich und kurzweilig.

Weiterlesen

Eine Anekdote aus Kindheitstagen oder warum Museumspädagogik so wichtig für mich ist.

Bevor ich demnächst nun auch wirklich einmal einen Bericht zu einem unserer familiären Museumsausflügen und unseren Erfahrungen zum Thema Kind und Museum schreibe, sollen heute erst einmal schon ein wenig länger zurückliegende Museumsbesuche thematisiert werden.

Weiterlesen